Die Wittermanns – sind Ihre Experte für Spanien in Lörrach !

 
Günstiger investieren: Andalusien hebt Vermögenssteuer auf
 
Ministerpräsident Juan Manuel Moreno Bonilla kündigte vor wenigen Tagen gute Neuigkeiten für wohlhabende Steuerzahler an: Andalusien schafft die Vermögenssteuer ab. 
 
Die Änderung betrifft bereits das gesamte Steuerjahr 2022. Bisher wurde auf Vermögen über 700.000 Euro eine Steuer erhoben, sowohl für Residenten als auch Nicht-Residenten. Dies kann bei Immobilienbesitz schnell eintreten.
 
Nun ist Andalusien – gleichauf mit Madrid – die Region mit der niedrigsten Steuerbelastung in ganz Spanien. Die großzügigen Steuererleichterungen beim Kauf von Immobilien wurden ebenso unbeschränkt verlängert. Darüber hinaus kündigte die andalusische Regierung eine Senkung der Einkommenssteuer (IRPF) an.
 
Möchten auch Sie von den Steuererleichterungen profitieren und in eine Immobilie in Andalusien investieren? Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage https://immofamilie-spanien.eu/wittermanns/home
 
*********************************************
 
Liken Sie unsere Facebook– oder Instagram-Seite, besuchen Sie die Homepage (www.immofamilie.com) und Sie verpassen keine Immobilienangebote mehr von Die Wittermanns aus Lörrach, Freiburg und Umgebung. Man findet unsere Büros:
#immobilienmakler #eingetümer #mieten #vermietung #verkauf #hausverkauf #immobilien #haus #wohnung #einfamilienhaus #grundstück #umzug #kapitalanlage #relocation #dreiländereck #lörrach #steinen #grenzach #wyhlen #rheinfelden #weilamrhein #spainrealestate #maklernetzwerk #wanderninspanien #Lanzarote #KanarischeInseln #maklernetzwerk #immobilieninvest #andalusien #vermögenssteuer #steuerentlastung #realestatespain