Aktuelle Objekte » Detailansicht

Zweifamilienhaus in Schliengen OT Liel !

Objektart
Haus
Objekttyp
Zweifamilienhaus
Ort
Schliengen / Liel
Grundstücksgröße
ca. 322 m²
Baujahr des Hauses
1900
Wohnfläche
ca. 326 m²
Anzahl Zimmer
11
Anzahl Badezimmer
3
Energieausweis (EA)
Bedarfsausweis
Baujahr Heizung laut EA
2023
Energieträger
Pellet
Endenergiebedarf
273,5 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse
H
Stellplätze
3 Freiplätze à 0 € (Kauf)
Kaufpreis
695.000,00 €
Käufer-Provision
3,57 % inkl. 19 % MwSt.

Beschreibung

Zweifamilienhaus in Schliengen - im Herzen von Liel!

Haus.
Bei dem Haus handelt es sich um das ehemalige Gasthaus zur „Sonne“ im Ortskern von Liel.
Spuren seiner Geschichte erkennt man nicht nur in dem schönen Wirtshausschild mit der goldenen Sonne, sondern auch in vielen Details: der Grundriss des Erdgeschosses spiegelt die
ehemalige Wirtschaft wider, im Wohnzimmer wird die Decke von einer schönen gußeisernen
Säule mit verspieltem Kapitell gestützt, wie sie um die Jahrhundertwende typisch waren und
der Schlussstein über dem Eingangstor verweist stolz auf das Baujahr 1839.

Wohnung I.
Über eine Außentreppe betritt man den breiten Flur, von dem aus Sie das große Wohnzimmer
erreichen. Die geschwungene Fensterlaibung in den dicken Mauern, die charakteristischen Deckenbalken und vor allem der große Kachelofen mit der umlaufenden Holzbank - das ehemalige Herz des Hauses - geben dem Raum Charakter.
Hinter einer eingezogenen Wand befindet sich noch ein kleines Büro.
Im Flur sind das originale schmiedeeiserne Gitter des Kachelofens und die schöne alte Holztreppe ins Obergeschoss erhalten.

Küche.
Wie es sich für ein ehemaliges Gasthaus gehört ist die Küche geräumig und praktisch.

Wintergarten
Über die Küche erreichen Sie den komplett verglasten Wintergarten. Hier können Sie nicht
nur gemütlich sitzen, sondern auch in einem historischen Backofen ihre eigene Pizza oder
eigenes Brot backen!

Bad
In die ehemalige Durchfahrt zum Wirtschaftsteil wurde ein modernes Bad mit extragroßer ebenerdiger Dusche und einem schicken Aufsatzwaschbecken eingebaut.

Lage

Im Markgräflerland...
Dieses Zweifamilienhaus befindet sich im Ortskern von Liel, einem Ortsteil von Schliengen. In
einem ehemaligen historischen Gasthof entstanden hier zwei schöne Wohnungen.
Im Herzen des Markgräflerlandes liegt der kleine Ort Liel mit knapp 1000 Einwohnern. Überregional bekannt durch sein Mineralwasser bietet der Ort ein ruhiges Ambiente, saubere Luft und eine reizvolle Mischung aus Wiesen, Wäldern und Weinbergen.
In Liel gibt es einen Kindergarten und eine Grundschule. Im benachbarten Schliengen und den nur wenige Kilometer weiter eintfernten Städten Müllheim oder Neuenburg finden Sie
gute Einkaufsmöglichkeiten und weiterführende Schulen. Gegenüber dem Haus liegt eine
Bushaltestelle, der nächste Bahnhof befindet sich in Schliengen, von dort haben Sie eine gute
Verbindung sowohl nach Norden, Richtung Freiburg, als auch nach Lörrach und Basel.
Das Markgräflerland zeichnet sich durch sein angenehmes Klima, seinen Wein und die schöne Lage zwischen Rhein und Schwarzwald aus. Von hier aus erreichen Sie den Schwarzwald mit seinen Wanderwegen und Wintersportzentren, das Elsass mit seinen romantischen Örtchen, aber auch den Euroairport und Basel in kurzer Zeit.

Weitere Informationen

Besichtigungen nach Absprache!

Wenn Sie Interesse haben, dann schicken Sie uns bitte eine Anfrage von unserer Seite. Wir vergeben NUR persönliche Termine!

Maklerprovision: Die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beträgt 3,57 % inkl. 19 % MwSt. des notariell vereinbarten Kaufpreises und ist mit Vertragsabschluss verdient und fällig.

Ansprechpartner

Herr Dr. Andreas Wittermann

DIE WITTERMANNS

Spitalstraße 3
79539 Lörrach

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Mobil-Nummer*:
E-Mail*:
Nachricht: