Aktuelle Objekte » Detailansicht

Doppelhaus mit Rundbau, ELW und Werkstatt in Ebringen!

Objektart
Haus
Objekttyp
Doppelhaus
Ort
Ebringen
Grundstücksgröße
ca. 907 m²
Baujahr
1988
Wohnfläche
ca. 423 m²
Nutzfläche
ca. 220 m²
Anzahl Zimmer
14
Anzahl Badezimmer
5
Energieausweis
Verbrauchsausweis
Baujahr lt. Energieausweis
1988
Endenergieverbrauch
81,11 kWh/(m²*a)
Kaufpreis
1.480.000,00 €
Außen-Provision
3,57% inkl. 19% MwSt.

Beschreibung

Sie suchen ein Mehrgenerationenhaus mit viel Platz, in dem Sie Leben und Arbeiten verbinden können?
Sie haben ein Gewerbe, das Sie am Wohnort ausüben möchten?
Sie wollen in einen ruhigen Wohnort und dennoch Stadtnah leben?
Sie lieben die Natur und Weinberge?
Dann ist diese Liegenschaft wie für Sie gemacht!

Die Objekte können auch einzeln erworben werden ! Objekt-Nr. 537 und 539

Das ehemalige Weingut besteht aus einem Doppelhaus, einem zusätzlichen Rundbau, einer Einliegerwohnung und Werkstatt.
Die Liegenschaft liegt zur Dorfstraße in der zweiten Reihe und erreichen Sie über den großen Hof. Hier besteht die Möglichkeit mehrere Autos zu parken. Der Keller befindet sich auf gleichem Niveau wie der Hof und beherbergt 4 PKW-Abstellplätze, eine zurzeit vermietetet Einliegerwohnung und Kellerräume mit einer Höhe von 3,20m, die heute an 2 Kunsthandwerker vermietet sind.
Über den Hof erreichen Sie auch das architektonische Meisterwerk - der Rundbau. In diesem Gebäudeteil finden Sie keine „Ecken und Kanten“, denn alle Räume sind um die zentrale Wendeltreppe angeordnet. Daher liegt jedes Zimmer wie in einem Turm auf eine andere Ebene. Der Eingangsbereich mit dem kleinen Flur, der in die große Wohnküche mündet, ist auf der gleichen Ebene wie der Hof. Von der Küche aus erreichen Sie über die Wendeltreppe alle Räume. Im Untergeschoss das Badezimmer mit Dusche und Badewanne sowie das WC. Eine Ebene oberhalb der Wohnküche befindet sich heute ein Kinderzimmer und auf der nächsten Ebene das Elternschlafzimmer.
Im obersten Stockwerk öffnet sich das Gebäude zu einem großen lichtdurchfluteten Raum, der sich über 3 Ebenen über die gesamte Gebäudegrundfläche erstreckt, fast rundum verglast ist und in der Mitte eine Glaskuppel besitzt. Dieser Raum vermittelt das Gefühl im freien zu sitzen was durch die Aussicht in die Weinberge und nicht zuletzt mit dem Blick in den Himmel durch die Glaskuppel unterstrichen wird.
Zwischen dem Rundbau und der westlichen Doppelhaushälfte ist auf dem „Dach“ der PKW-Abstellplätze eine begrünte Terrasse mit Blick in die Weinberge mit Zugang vom Wintergarten oder dem Vorplatz des Eingangsbereiches. Beide Doppelhaushälften sind baugleich, jedoch die Räumlichkeiten spiegelverkehrt angeordnet und etwas unterschiedlich ausgestattet. Das ganze Doppelhaus ist in einem sehr guten Zustand und mit viel Liebe zum Detail hochwertig ausgestattet.
Durch den Eingangsflur treten Sie in ein helles, offenes und einladendes Haus ein. Im Erdgeschoss befindet sich die offene Küche mit einem Essbereich. Das große Fenster in der Küche und Essbereich lässt Sie ins Grüne und auf die Terrasse blicken. An das offene und gemütliche Wohnzimmer, mit einem offenen Kamin, das einige Stufen tiefer als die Küche liegt, schließt das erste Highlight des Hauses, der sehr große nach Süden ausgerichtete Wintergarten an!
Hier können Sie entspannen und dem Alltag entfliehen, durch die hohen grünen Büsche hinter Ihnen, fühlen Sie sich abgeschottet und können so zur Ruhe kommen. Im 1.OG befinden sich 2 große Zimmer die heute als Kinderzimmer genutzt werden. Das nach Süden ausgerichtete Zimmer hat einen Balkon, der in den Wintergarten integriert und somit Wetterunabhängig genutzt werden kann. Von hier haben Sie eine schöne Aussicht ins Grüne und in die Weinberge. Auf derselben Ebene haben Sie ein Bad mit Badewanne, Dusche und WC sowie ein Gäste-WC. Im Dachgeschoss befindet sich das zweite Highlight, die lichtdurchflutete Galerie!
Die Galerie erstreckt sich über die ganze Gebäudefläche, bietet eine Raumhöhe bis in den Dachspitz und vermittelt ein großartiges Raumgefühl. Der Balkon auf dieser Ebenen bietet in der westlichen Doppelhaushälfte einen Blick über Ebringen hinweg bis in die Vogesen im benachbarten Elsass und in der östlichen doppelhaushälfte einen Blick ins Grüne und die Weinberge.

Lage

Die Gemeinde Ebringen liegt ca. 8 Kilometer von Freiburg in einer ansteigenden Talmulde des 644 m hohen Schönbergs, umgeben von Reben, Streuobstwiesen und Wäldern. Der Weinort mit seinen rund 2900 Einwohnern ist nach Westen und Süden zur oberrheinischen Tiefebene offen und bietet dem Weinbau ideale Bedingungen.
Ein ganz besonderes Flair geben dem Dorf die alten Winzerhöfe mit Ihren typischen Gewölbekellern und sehr vielen Brunnen. Besonders sehenswert ist das Ebringer Schloss, erbaut wurde es 1711 und dient heute als Verwaltungssitz. Ebringen ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Bike-touren ins Markgräflerland, die Rheinebene oder die benachbarten Vogesen. Die Gemeinde verfügt über einen Kindergarten und eine Grundschule. Sie finden auch vor Ort Friseure, eine Bäckerei, ein Getränkemarkt und einen Wochenmarkt. Freiburg liegt ca. 16 Minuten mit dem Auto entfernt und Bad Krozingen ca. 22 Minuten. Basel erreichen Sie in 54 Minuten und Müllhausen in 55 Minuten mit dem Auto.

Weitere Informationen

Besichtigungen nach Absprache!


Wenn Sie Interesse haben, dann schicken Sie uns bitte eine Anfrage von unserer Seite. Wir vergeben NUR persönliche Termine!

Maklerprovision: Die vom Käufer zu zahlende Maklerprovision beträgt 3,57% inkl. 19% MwSt des notariell vereinbarten Kaufpreises und ist mit Vertragsabschluss verdient und fällig.

Liken Sie unsere Facebook- oder Instagram-Seite, besuchen Sie die Homepage und Sie verpassen keine Immobilienangebote mehr von Die Wittermanns aus Lörrach, Freiburg und Umgebung: https://www.immofamilie.comhttps://www.immofamilie.com

Ansprechpartner

Herr Armin Schropp

Die Wittermanns

Eulerstraße 1
79539 Lörrach

Anrede:
Vorname:
Name:
Mobilnummern:
E-Mail: